- Konrad oder Das Kind aus der Konservenbüchse

Live von den ARD Hörspieltagen aus dem Zentrum für Kunst und Medien (ZKM) Karlsruhe

Von Christine Nöstlinger

Frau Berti Bartolotti, unangepasste Künstlerin und Kunstteppichweberin mit einer Schwäche für Zigarren und Bestellungen aus dem Internet, bekommt eines Tages eine große Konservenbüchse geliefert.

Als sie die Dose öffnet, schaut ihr ein schrumpeliger Zwerg entgegen und bittet sie, die beigefügte Instant-Lösung über ihn zu gießen. Wenige Minuten später steht Konrad vor ihr, ein überaus wohlerzogenes, intelligentes und genügsames siebenjähriges Fabrikat von einem Jungen.

Darauf war Frau Bartolotti wirklich nicht vorbereitet. Doch trotz aller Ratlosigkeit, wie man für einen siebenjährigen Jungen sorgen soll, läuft Berti Bartolotti zur Höchstform auf, als die Fabrik ihren Konrad als Fehllieferung deklariert.

Bearbeitung: Ulla Illerhaus
Musik: Bernd Keul
Regie: Hans Helge Ott
Produktion: BR/DlfKultur/HR/NDR/SWR/RB/RBB/WDR
- Übernahme SWR -

Tipp

Musikliste 11.11.2018 14:04 Hörspiel

Tonträger Werk Zeit
NAXOS LC 05537 Best.Nr 8.557278 William Boyce
Sinfonie F-Dur, op. 2 Nr. 4 3. Satz: Gavot (Allegro) Arcadia Ensemble
Leitung: Kevin Mallon
02:10