Der Krieg der Söhne; Foto: Barbara Kenneweg

- Krieg der Söhne

Von Barbara Kenneweg

Früher spielten Kinder Räuber und Gendarm. Inzwischen verbringen ganze Generationen von (meist männlichen) Halbwüchsigen ihre Freizeit mit Ego-Shootern am Computer. Leichen pflastern die Wege dieser Welt – einer Welt, auf die Erwachsene jeden Zugriff verloren haben. Das Hörspiel erforscht spielerisch und dokumentierend diese virtuellen Kriegszonen der Kinderzimmer.

Mit Anne-Isabelle Zils, Thimo Meitner, Tony de Maeyer, Romanus Fuhrmann, Vincent Redetzki, Daniela Weber, Beltane Ruiz Molina (Musiker)

Komposition: Lula Romero
Regie: Barbara Kenneweg
Produktion: rbb 2015