- "Diensterklärung"

Eine Selbstbetrachtung für mehrere Stimmen

Von Chris Ohnemus

Sie, Ende 40, kann sich den Fernsehbildern nicht entziehen: Menschen auf überfüllten Schlauchbooten im Mittelmeer, erschöpfte Menschen an Zäunen, Menschen auf der Flucht. Also beschließt sie, zu helfen – und zwar mit einem besonders kostbaren Gut: Zeit.

Zeit, die sie sonst mit Familie und Freunden verbracht hat, mit Musikhören, mit Erholung von der Arbeit. Immer öfter betreut sie jetzt – wie so viele andere – Flüchtlinge. Doch ihr Dienst an der Gemeinschaft fordert einen hohen Tribut.

Mit scharfem und dennoch menschlichem Blick bereichert Chris Ohnemus die gegenwärtige Diskussion um notwendige, lebendige und manchmal unbequeme Zwischentöne.

Mit Anne Ratte-Polle, Ines Marie Westernströer, Glenn Goltz, Elisa Schlott, Dagmar Sachse, Elmira Rafizadeh, Guido Lambrecht, Anahita Izadi

Komposition: Julia Klomfaß
Regie: Martin Zylka
Produktion: SR 2017