- Bringt Weihnachten Sie in die Familien-Bredouille?

Wie vermeidet man Familienkrach zu Weihnachten?

Die Kinder sollen ein Weihnachtsfest mit Mama und Papa bekommen, obwohl Mama und Papa sich - nicht unbedingt im Guten - getrennt haben. Mama und Papa reißen sich für Heiligabend zusammen. Na klar! - und die neuen Partner gleich mit inkl. der eigenen Kinder und verzwickte Vergangenheiten, die sie im Schlepptau haben.

Wie bekommt man da Weihnachten gut hin? Im TAGESTHEMA schauen wir auch auf andere spannungsgeladenen Feierkonstellationen: mit sich fremd gewordenen und eher feindseligen Geschwistern, mit vorwurfsvollen Eltern, für die man aber Pflichtgefühle hegt, oder mit Verwandten und deren unerträglichen Ansichten.

Wie überbrückt man für den Heiligen Abend Unverträglichkeiten? Wie kann man für gute Stimmung, Wohlwollen und vielleicht sogar ein Miteinander sorgen?

Sprechen Sie uns Ihre Meinung auf unseren Anrufbeantworter oder rufen Sie uns ab 12:10 Uhr im TAGESTHEMA an – unter der Telefonnummer (030) 30 20 00 40. Sie können uns auch eine Mail an tagesthema@rbb-online.de schreiben.

Zu Gast:
- Christine Ordnung, Leiterin und Gründerin des Deutsch-Dänischen Instituts für Familientherapie und Beratung