Berlinische Galerie: The Art Show; © Michaela Gericke
Bild: Michaela Gericke

- "The Art Show" von Edward und Nancy Reddin Kienholz

Ein Porträt von Michaela Gericke

Als Edward Kienholz mit seiner Frau Nancy 1973 zum DAAD-Stipendium nach Berlin kam, wollte er innerhalb eines Jahres endlich das "Environment" schaffen, das er bereits zehn Jahre zuvor in den USA als Idee im Kopf hatte: "The Art Show" sollte es heißen. 1977 war es dann soweit. Edward und Nancy Kienholz eröffneten ihre höchst ungewöhnliche Art-Show in der Galerie Skulima in Berlin- Charlottenburg. Das umfangreiche Kunstwerk ist seit 1996 im Besitz der Berlinischen Galerie und war viele Jahre lang im Depot. Jetzt ist es wieder zu sehen. Ein Porträt von Michaela Gericke.

Berlinische Galerie
Edward und Nancy Reddin Kienholz: "The Art Show"

Laufzeit bis 15.10.2018
Geöffnet: Mi – Mo 10:00–18:00 Uhr
Di geschlossen

Berlinische Galerie
Alte Jakobstraße 124–128, Berlin-Kreuzberg
www.berlinischegalerie.de