kulturradio-Motiv: Schnecke_Mund; Bild: rbb
Download (mp3, 4 MB)

- Philharmonie Berlin: Sydney Symphony Orchestra, David Robertson, Martin Grubinger

Eine Konzertkritik von Andreas Göbel

Das Sydney Symphony Orchestra ist nicht allzu oft in Berlin zu erleben. Doch gestern machte es mit seinem Chefdirigenten David Robertson im Zuge der Europatournee Station in der Berliner Philharmonie. Auf dem Programm standen Dvořáks „Karneval“-Konzertouvertüre und Beethovens 7. Symphonie neben dem zweiten Konzert für Schlagzeug und Orchester des Schotten James MacMillan. Den Solopart spielte der gefeierte Multi-Percussionist Maertin Grubinger. Eine Konzertkritik von Adreas Göbel.

Philharmonie Berlin
Sydney Symphony Orchestra
David Robertson, Dirigent
Martin Grubinger, Schlagzeug


Antonín Dvořák: Karneval, Konzertouvertüre op. 92
James MacMillan: Konzert für Schlagzeug und Orchester Nr. 2
Ludwig van Beethoven: Symphonie Nr. 7 A-Dur op. 92

Herbert-von-Karajan-Str, 1, Berlin-Tiergarten
www.berliner-philharmoniker.de