kulturradio-Motiv: Schnecke_Mund; Bild: rbb
Download (mp3, 5 MB)

- Zum Kinostart von "Die Schneiderin der Träume"

Eine Kritik von Carsten Beyer

Indien ist das größte Filmland der Erde, noch vor den USA. Bis zu 800 Filme entstehen jährlich in den großen Filmstudios in Mumbai, Hyderabad und Delhi. Nur ganz wenige dieser Filme schaffen es auf den internationalen Markt, auf die großen europäischen Festivals oder sogar ins Kino. Eine solche Ausnahme gibt in dieser Woche in unseren Kinos zu bestaunen: "Die Schneiderin der Träume", das Spielfilmdebüt von Regisseurin Rohena Gera. Unser Kritiker Carsten Beyer hat den Film gesehen.

"Die Schneiderin der Träume"

Spielfilm, Indien 2018
Regie: Rohena Gera
Mit Tillotama Shome, Vivek Gomber u.a.

Kinostart: 20.12.2018