Cover_Stevie Smith
Marix Verlag
Download (mp3, 5 MB)

- Stevie Smith: "Roman auf gelbem Papier"

Eine Rezension von Manuela Reichart

Stevie Smith war in den 1930er Jahren ein literarisches It-Girl. Mit ihrem literarischen Debüt "Roman auf gelbem Papier" sorgte sie in London für Aufsehen. Im Zentrum des Buchs steht eine selbstbewusste, exzentrische Heldin, die auf die Welt schaut - und auf sich selber. Eine Rezension von Manuela Reichart.

Stevie Smith: "Roman auf gelbem Papier"
Aus dem Englischen von Christian Lux
Marix Verlag, 2018
gebunden, 295 Seiten
20 Euro