Bühnenszene: Coming Society
Julian Röder

- Volksbühne Berlin: "Coming Society" - Performance von Susanne Kennedy und Markus Selg

Eine Kritik von Barbara Behrendt

Nach den Inszenierungen "Women in Trouble" und "Die Selbstmord-Schwestern" ist nun eine neue Arbeit von Susanne Kennedy an der Volksbühne zu sehen. Die installative Performance "Coming Society" hat die Regisseurin zusammen mit dem Bildenden Künstler Markus Selg realisiert. Gestern war die Uraufführung und unsere Kritikerin Barbara Behrendt war dabei.

Fr 18.01.2019 19:00 Uhr / 21:00 Uhr
Volksbühne Berlin
"Coming Society" - Performance von  Susanne Kennedy und Markus Selg

Weitere Aufführungen: 26.01. / 27.01. / 08.02. bis 10.02.2019
Karten: 18 Euro / erm. 9 Euro
Kartentelefon: 030 / 240 65 777

Linienstraße 227, Berlin-Mitte
www.volksbuehne.berlin