Yulia Deyneka, Bratscherin im Streichquartett der Berliner Staatskapelle; Carsten Kampf
Carsten Kampf
Bild: Carsten Kampf

- Yulia Deyneka, Mitglied des Streichquartetts der Staatskapelle Berlin

Das Streichquartett gibt am 3. Dezember 2017 ein Konzert im Pierre Boulez Saal.

Als Bratscherin im Streichquartett der Berliner Staatskapelle wird Yulia Deyneka in den nächsten Monaten absehbar viel Schubert spielen: denn alle 15 Schubertschen Streichquartette (plus sein Streichquintett) stehen in vier Konzerten auf dem Programm im Pierre Boulez Saal.

Vor dem ersten dieser Konzerte am Sonntag sprechen wir mit ihr über Schubert, aber auch über ihre kammermusikalische Karriere und die enge musikalische Verbindung zu Daniel Barenboim.