Horst Bosetzky © dpa-Zentralbild/Jens Kalaene
Bild: dpa-Zentralbild/Jens Kalaene

- Zum Tod des Berliner Krimiautors Horst Bosetzky

Ein Nachruf von Ulrike Bieritz

Der Schriftsteller Horst Bosetzky ist tot. Der Berliner Autor und Soziologe war vor allem für seine Krimis bekannt, die er unter dem Pseudonym  -ky veröffentlichte. Er schrieb aber auch viele Familiensagas wie "Kartoffelsuppe oder Das Karussel des Lebens". Bosetzky starb gestern im Alter von 80 Jahren. Er war lange schon schwer krank, hat aber bis zuletzt geschrieben. Ein Nachruf von Ulrike Bieritz.