Karl-Heinz Ott © Gregor Baron
Gregor Baron
Bild: Gregor Baron Download (mp3, 8 MB)

- Karl-Heinz Ott, Schriftsteller

kürzlich erschien sein neuer Roman "Und jeden Morgen das Meer"

Er ist bekannt für seine präzise Sprache, für seinen lakonischen Ton und dafür, Beziehungen jeglicher Art zu sezieren: Der Autor und Übersetzer Karl-Heinz Ott. In seinem neuen Buch „Und jeden Morgen das Meer“ blickt eine Frau vom stürmischen Wales aus zurück auf ihr Leben als Hotelbesitzerin, das jäh endete, als ihr Mann sich selbst tötete. Karl-Heinz Ott erzählt die Geschichte eines langsamen Niedergangs, in der das Meer tröstend und bedrohlich zugleich erscheint.

Karl-Heinz Ott: "Und jeden Morgen das Meer"
Hanser Verlag
ISBN: 978-3446259959
Preis: 18,00 Euro