kulturradio-Motiv: Schnecke_Mund; Bild: rbb
Download (mp3, 10 MB)

- Mely Kiyak, Autorin und Kolumnistin

heute erscheint ihr Essay "Haltung"  

Die Autorin Mely Kiyak ist dadurch bekannt geworden, dass sie sich öffentlich zu Wort meldet: Zum Beispiel in ihrer wöchentlichen Theaterkolumne für das Maxim Gorki Theater. Seit vielen Jahren schon zeigt sie sich in ihrer Arbeit engagiert und meinungsstark. Jetzt hat sie einen Essay geschrieben, der für das Leisesein plädiert und damit abrechnet, dass angesichts der Polarisierung der Gesellschaft immer wieder "Haltung zeigen" eingefordert wird.

Was Haltung für Mely Kiyak bedeutet und warum sie plötzlich ganz andere Töne anschlägt - darüber spricht sie mit Shelly Kupferberg.  

Mely Kiyak: "Haltung: Ein Essay gegen das Lautsein"
Verlag: Duden
ISBN: 978-3-411-71765-1
Preis: 10,00 Euro