Götz Alsmann zu Gast im kulturradio-Studio; Foto: Gregor Baron
Gregor Baron
Bild: Gregor Baron Download (mp3, 11 MB)

- Götz Alsmann, Musiker und Moderator

ist mit seinem Programm "Götz Alsmann... in Rom" am 18.10. im Nikolaisaal in Potsdam zu erleben

Als Moderator im Radio und Fernsehen, als Musiker auf Konzertbühnen, als Professor im Vorlesungssaal – Götz Alsmann fühlt sich überall zuhause. Mit dabei ist immer sein Standardoutfit: Anzug, Krawatte und Rockabilly-Haartolle. Bekannt ist Götz Alsmann auch dafür, nur in seiner Muttersprache zu singen, und daran hält er sich auch auf seiner aktuellen Platte "Götz Alsmann.. in Rom" - die italienischen Schlager interpretiert er auf Deutsch.

Was den Musiker und Entertainer an alten Hits fasziniert und ob er die Sendung "Zimmer frei" vermisst, die er 20 Jahre lang mit Christine Westermann moderierte, das verrät Götz Alsmann heute im kulturradio.

Do 18.10.2018 20:00 Uhr
Nikolaisaal Potsdam
"Götz Alsmann ... in Rom"

Wilhelm-Staab-Straße 10-11, Potsdam

Das Konzert ist bereits ausverkauft!

Weitere Termine: 
Fr 26.10.2018  19:30 Uhr | Kleist Forum Frankfurt (Oder)
Sa 27.10. 20:00 Uhr | Theater am See, Bad Saarow

www.goetz-alsmann.de