Karla Haltenwanger und Ilona Kindt vom Boulanger Trio © Gregor Baron
Gregor Baron
Bild: Gregor Baron Download (mp3, 9 MB)

- Das Boulanger Trio

gibt am 9.12. ein Konzert im Institut français Berlin "Maison de France"

In ungezwungener Atmosphäre Musik hören und über Musik reden - das strebt das Boulanger Trio mit seiner eigenen Konzertreihe an. In ihrer „Boulangerie“ spielen die drei Musikerinnen zeitgenössische Musik - und laden den Komponisten oder einen Gesprächspartner dazu ein. Das Trio sieht sich so in der Tradition seiner Namensgeberin: Die französische Komponistin Nadia Boulanger, die im Paris der 20er Jahre zu so einem Salon regelmäßig einlud.

Bereits seit 12 Jahren haben sich die drei Musikerinnen zusammengefunden. Was die größte Herausforderung bei so einem Kammerensemble ist und wer bei ihrem Klaviertrio führt - u.a. darüber reden die Pianistin Karla Haltenwanger und Ilona Kindt.