Singende Säge © dpa
Bild: dpa

- Kreativstudio 2: "Musik@Home mit Säge" in der Berliner Philharmonie

Zu Gast im Studio ist Katharina Micada, Sängerin und Vizeweltmeisterin der "Singenden Säge"

Marlene Dietrich spielte sie, Schostakowitsch verwendete sie in seiner Oper "Die Nase" und Chatschaturjan gab mit ihr seinem Klavierkonzert einen besonderen Anstrich: Die Säge verzaubert mit einem sphärischen Ton, welcher der menschlichen Stimme sehr nahe ist. Im Kreativstudio der Berliner Philharmonie kann man lernen, wie man Melodien auf der Säge spielt. Wie das geht, zeigt dort Katharina Micada - sie ist ausgebildete Sängerin und Vizeweltmeisterin der "Singenden Säge" im Jahr 2011.

Vorher aber kommt sie mit ihrer singenden Säge ins kulturradio.

So 04.02.2018 11:00 Uhr
Berliner Philharmonie, Hermann-Wolff-Saal
Kreativstudio 2 - Musik@Home mit Säge
mit Katharina Micada

Herbert-von-Karajan-Straße 1, Berlin-Tiergarten

- bereits ausverkauft! -

www.berliner-philharmoniker.de

Das Kreativstudio 3 "Sing!" mit der Sängerin Lindsay Lewis findet am 04.03.18 statt: 

www.berliner-philharmoniker.de