- Marina Perezagua, Autorin

Ein Porträt von Anke Schaefer

Die Novellen und Kurzgeschichten der spanischen Autorin Marina Perezagua wurden von Kritikern und Lesern gleichermaßen begeistert aufgenommen. Jetzt ist mit "Hiroshima" ihr erster Roman auf Deutsch erschienen. Heute Abend stellt Marina Perezagua ihr Buch in der Berliner Buchhandlung Ocelot vor. Anke Schaefer hat die Autorin vorab getroffen.

Do 21.06.2018 20:00 Uhr
Buchhandlung Ocelot
Buchpräsentation Marina Perezagua - "Hiroshima"

Buchhandlung Ocelot
Brunnenstr. 181, Berlin-Mitte

Marina Perezagua: "Hiroshima"
Klett-Cotta, 2018
Aus dem Spanischen von Silke Kleemann
gebunden, 374 Seiten
24,00 Euro