kulturradio-Motiv: Frau_Buch; Bild: rbb
Download (mp3, 4 MB)

- Ein Forscherteam der Humboldt-Universität entwickelt recyclebare Kunststoffe

Ein Gespräch mit dem Biochemiker Prof. Stefan Hecht

Selbstauflösende Plastiktüten, Kunststoffe, die man mit gutem Gewissen überall einsetzen kann - ein Traum in Zeiten, in denen die Meere mit Mikroplastikmüll verseucht sind und an Land die Plastikmüllberge wachsen ...

Ein Berliner Forscherteam hat ein neues Katalysatorsystem entwickelt, das diesen Traum ein Stück näher an die Wirklichkeit bringt. Die Forscher haben herausgefunden, wie man mit Lichteinstrahlung verschiedener Art die Eigenschaften von Kunststoffen schon bei der Herstellung bestimmen kann.

Der Biochemiker Stefan Hecht von der Berliner Humboldt-Universität erklärt das Vorhaben im kulturradio.