kulturradio-Motiv: Frau_Buch; Bild: rbb
Download (mp3, 4 MB)

- Lampenfieber von Musikern bekämpfen

Ein Gespräch mit Dr. Jens Plag, stellv. Leiter der Angstambulanz an der Berliner Charité

Lampenfieber begleitet viele Musikerinnen und Musiker bei ihrem Auftritt. Was aber, wenn daraus regelmäßig eine Panikattacke wird? Am Zentrum für Musikermedizin der Berliner Charité hat ein Forschungsprojekt begonnen, das beim Bekämpfen der Auftrittsangst helfen soll - ohne Medikamente, ohne langwierige Therapie.

Dr. Jens Plag, stellvertretender Leiter der Angstambulanz an der Charité, betreut das Projekt und berichtet darüber im kulturradio.