- Modest Mussorgskij: "Bilder einer Ausstellung"; Fauré Quartett (Berlin Classics)

Ulrike Jährling stellt unsere "CD der Woche" vor  

Modest Mussorgskijs Klavierzyklus "Bilder einer Ausstellung" wäre wohl vergessen, wenn nicht Maurice Ravel eine Orchesterfassung davon gemacht hätte. Sie machte das Werk weltberühmt und blieb nicht die einzige Bearbeitung. Von Orgel über Blechbläser bis Rock reichen die Versionen.

Jetzt hat das Fauré Quartett ein eigenes Arrangement vorgelegt: Mussorgskijs "Bilder einer Ausstellung" für Klavierquartett. Kombiniert sind die tönenden Bilder mit Sergej Rachmaninows "Études Tableaux", den Bilder-Etüden.

Die CD voller Bilder in neuen Klangfarben ist unsere "CD der Woche". Ulrike Jährling stellt sie vor.

Modest Mussorgskij: Bilder einer Ausstellung (für Klavierquartett)
Sergej Rachmaninow: Études-tableaux (für Klavierquartett)
Fauré Quartett
Berlin Classics