kulturradio-Motiv: Frau_Buch; Bild: rbb
Download (mp3, 4 MB)

- Der "ArtenFinder Berlin" - neue App und Web-Plattform

Ein Gespräch mit Susanne Bengsch, Koordinatorin des Projekts bei der Stiftung Naturschutz Berlin

Was tun, wenn man als Naturliebhaber mitten in Berlin plötzlich Waschbären sieht und das melden will? Bisher konnte man bei der Senatsverwaltung für Umwelt oder Umweltverbänden anrufen. Jetzt gibt es eine Internetplattform, auf der man präzise Ort und Zahl der Tiere und sogar Fotos eingeben kann: den ArtenFinder. Ins Leben gerufen hat ihn die Stiftung Naturschutz.

Wir sprechen mit Susanne Bengsch, der Koordinatorin des Projekts bei der Stiftung Naturschutz Berlin.

berlin.artenfinder.net