- Jan Lisiecki, Pianist

Ein Porträt von Tomas Fitzel

An drei Abenden hintereinander sollte der US-amerikanische Starpianist Murray Perahia zusammen mit dem englischen Kammerorchester Academy of St Martin in the Fields im Konzerthaus Berlin sämtliche Klavierkonzerte Ludwig van Beethovens spielen, also fünf ganz große, gewichtige Klassiker. Da Murray Perahia aus Krankheitsgründen absagen musste, ist für ihn nun der um 48 Jahre jüngere Pianist Jan Lisiecki eingesprungen. Tomas Fitzel hat den hochgelobten Nachwuchspianisten getroffen.

So 02.12.2018 20:00 Uhr
Konzerthaus Berlin
Lisiecki spielt Beethoven
Mit der Academy of St. Martin in the Fields unter der Leitung von Tomo Keller

Weitere Konzerte: 04.12. und 06.12.2018
Karten:  30 bis 84 Euro
Kartentelefon: 030 / 20 30 9 2101

Am Gendarmenmarkt, Berlin-Mitte
www.konzerthaus.de