Schloss Meseberg © Soeren Stache/dpa
Soeren Stache/dpa-Zentralbild
Bild: Soeren Stache/dpa-Zentralbild

- Mit Fontane durch die Mark - Literatur & Update: Schloss Meseberg

Ein Beitrag von Ulrike Jährling

Schloss Meseberg taucht hin und wieder in den Nachrichten auf, wenn die Kanzlerin samt hohem Politbesuch im Brandenburgischen tagt. Theodor Fontane nannte das Anwesen in seinen "Wanderungen durch die Mark Brandenburg" ein Zauberschloss und wusste nebenbei allerhand zu beschreiben, was wir heute schlicht als "Tratsch" bezeichnen würden.

Für unsere kulturradio-Reihe "Fontane – Literatur & Update" hat Ulrike Jährling das Rittergut Meseberg besucht.

2019 ist Fontane-Jahr. Der rbb begleitet den 200. Geburtstag des Schriftstellers Theodor Fontane mit einer eigens kreierten App. Sie lädt dazu ein, Berlin und Brandenburg auf den Spuren Fontanes zu entdecken und seine Wege und Werke zu erkunden.

Die Fontane-App können Sie kostenfrei für Android oder iOS herunterladen.