Gerulf Pannach, 1979; Foto: Henrike Schütz/Buschfunk
Download (mp3, 22 MB)

- "Freiheit, Freibier und Frieden"

Der Rockdichter Gerulf Pannach

Eine Sendung von Bernd Dreiocker

Gerulf Pannach (1948-1998) hat als Dichter die Rock- und Liedermacherszene der 1970er er für widerspruchsvolle und politisch brisante Themen gleichermaßen poetische wie und 80er Jahre der DDR maßgeblich geprägt. Wie nur wenige Autoren seiner Branche fand eingängige Metaphern.

Seine anarchischen Texte für die Rockgruppe Renft ("Als ich wie ein Vogel war") und für das Duo Pannach & Kunert haben bis heute, 20 Jahre nach seinem frühen Tod, nichts von ihrer dichterischen Kraft, Schärfe, Klarheit und ihrem Witz eingebüßt.

In Bernd Dreiockers Sendung kommt der Dichter in einem seiner letzten Interviews noch einmal zu Wort.