Schaf; © Bernd Dreiocker
Bernd Dreiocker
Bild: Bernd Dreiocker Download (mp3, 22 MB)

- Arm, aber glücklich

Von Schäfern und Schafen in Brandenburg

Von Bernd Dreiocker

Schafzucht lohnt sich nicht, sagen die Ökonomen. Trotzdem gibt es sie noch, die friedlichen landschaftspflegenden Tiere, geduldige und fromme Produzenten von Wolle, Milch und Fleisch. In Brandenburg widmen sich Schäfer und Züchter den Tieren aus Liebe und Begeisterung.

Bei Potsdam weiden Brandenburger Skudden, Karakulschafe aus Aserbaidschan finden sich in Jüterbog, bei Lychen gibt es eine Heidschnucken-Zucht und ostfriesische Milchschafe in Kolkwitz bei Cottbus. Wenn es keine Geldgewinne sind – was bringt die Schafzucht in Brandenburg?