kulturradio-Motiv: Frau_Buch; Bild: rbb
dpa/Wolfram Steinberg
Bild: dpa/Wolfram Steinberg Download (mp3, 23 MB)

- Das Volk der Abdichter und Dämmer

Lohnt sich die Hausdämmung?
Von Hardy Tasso

Bis 2050 sollen 90 % aller Wohnungen und Häuser in Deutschland dicht sein – gedämmt gegen Wind und Wetter. Experten bezweifeln allerdings einen großen Einspareffekt. Zudem ist der preisgünstige Dämmstoff Styropor, der aus Erdöl hergestellt wird, ökologisch umstritten. Naturnahe Dämm-Alternativen werden bislang nur zu einem sehr kleinen Prozentsatz genutzt. Manche Architekten wollen ganz auf Dämmstoffe verzichten und setzen stattdessen auf klimagerechte Bauweisen.