kulturradio-Motiv: Frau_Buch; Bild: rbb
Download (mp3, 22 MB)

- Filmerbe in Gefahr?

Ein Lagebericht von Friedemann Beyer

Als Kulturgut und zeitgeschichtliche Quelle ersten Ranges ist der Stellenwert des Mediums Film in westlichen Industriegesellschaften heute unbestritten. Doch wer schützt das Material vor zeitbedingtem Zerfall und dem Vergessen? Und vor welchen Herausforderungen stehen derzeit die Filmarchive in Deutschland, um ihre Bestände auch künftigen Generationen zu erhalten und zugänglich zu machen?

Friedemann Beyer gibt einen Lagebericht zur Situation des deutschen Filmerbes in Zeiten der Digitalisierung.