Kai Luehrs-Kaiser; Foto: rbb / Oliver Ziebe

Dienstag 18:05 - 19:00 Uhr - MUSIKSTADT BERLIN

Warum bloß sind die Brezeln in der Philharmonie mit warmer Butter gefüllt? Weshalb hat der Star-Tenor seinen Einsatz vergeigt? Und für welches besonders scheue Solisten-Wild lohnt es in der kommenden Woche, das Haus zu verlassen?

Kai Luehrs-Kaiser durchstreift den Konzert- und Opern-Dschungel Berlins auf der Suche nach den besten Gelegenheiten. Und spielt jene Vergleichsaufnahmen, vor denen sich die Interpreten fürchten.

Nächste Sendung

Di 18:04 - 19:00 Uhr - Musikstadt Berlin

Warum bloß sind die Brezeln in der Philharmonie mit warmer Butter gefüllt? Weshalb hat der Star-Tenor seinen Einsatz vergeigt? Und für welches besonders scheue Solisten-Wild lohnt es in der kommenden Woche, das Haus zu verlassen?

Kai Luehrs-Kaiser durchstreift den Konzert- und Opern-Dschungel Berlins auf der Suche nach den besten Gelegenheiten. Und spielt jene Vergleichsaufnahmen, vor denen sich die Interpreten fürchten.

Neuste Musikliste

20.02.2018 18:04 Musikstadt Berlin

(442) Bunt mit Borchard

mit Kai Luehrs-Kaiser

Tonträger Werk Zeit
CHANDOS LC 07038 Best.Nr CHAN 10729(6) Frank Bridge
Vignettes de danse, H 166 III. Carmelita. Con brio – Grazioso – A tempo con brio BBC National Orchestra of Wales
Richard Hickox
2002
04:14
Sony Classical LC 06868 Best.Nr 888750924827 Giacomo Puccini
“Il tabarro” “Hai ben ragione” Jonas Kaufmann, Tenor (Luigi)
Orchestra dell’Accademia Nazionale di Santa Cecilia
Antonio Pappano
02:31
WEA International LC 04281 Best.Nr 2564 63492-8 Richard Strauss
“Die schweigsame Frau” Potpourri Rotterdam Philharmonic Orchestra
Jeffrey Tate
1991
04:22
TESTAMENT LC 03573 Best.Nr SBT 1514 Felix Mendelssohn (Arr. Volkmar Andreae)
Drei Fantasien für Klavier op. 16 II. Scherzo e-Moll Berliner Philharmoniker
Leo Borchard
02:43
TAHRA LC 09644 Best.Nr TAH 520 Carl Maria von Weber
„Oberon“ Ouvertüre Berliner Philharmoniker
Leo Borchard
Haus des Rundfunks, 30. Juni 1945
09:48
Philips LC 00305 Best.Nr 462 603-2 Giuseppe Verdi
“Falstaff”, 2. Akt (Schluss) “Al ladro!” Jean-Philippe Lafont, Bass-Bariton (Falstaff), Anthony Michaels-Moore, Bass-Bariton (Ford), Peter Bronder (Cajus), Rebecca Evans, Sopran (Nannetta), Sara Mingardo, Mezzo-Sopran (Quickly), Antonello Palombi, Tenor (Fenton) u.a.
Orchestre Révolutionnaire et Romantique
John Eliot Gardiner
1998
06:21
Deutsche Grammophon LC 00173 Best.Nr 479 7577 Anton Bruckner
Symphonie Nr. 4 Es-Dur “Romantische” II. Andante quasi Allegretto (Anfang) Gewandhausorchester Leipzig
Andris Nelsons
2017
05:00
Penta Tone NL LC 12686 Best.Nr PTC 5186 574 Antonin Dvorak
Slawische Tänze op. 46 Nr. 5 A-Dur. Allegro vivace Houston Symphony
Andrés Orozco-Estrada
2015
03:26
NAXOS LC 05537 Best.Nr 8.120546 James Cavanaugh (Text: Robert Bagar)
„Fiddlin’ Joe“ The Mills Brothers 1933
02:21

Kontakt

Datenschutzhinweis

Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

 

* Pflichtfeld

Rundfunk Berlin-Brandenburg

kulturradio – Musikstadt Berlin
14046 Berlin

Tel: 030 / 979 93 33 316
Fax: 030 / 979 93 33 319

Service-Redaktion

Tel.: (030 oder 0331) 97 99 3 - 21 71
Fax: (030 oder 0331) 97 99 3 - 21 79