kulturradio-Motiv: Schnecke_Mund; Bild: rbb

Mo - Fr 23:35 - 24:00 Uhr - Nachtmusik

Am Anfang war es eine fixe Idee: Kann man die Sets, die bei den kulturradio Klassik Lounges aufgelegt werden, nicht auch im kulturradio senden? Ja, man kann.

NACHTMUSIK fängt die Atmosphäre der Zeit kurz vor Mitternacht ein. Dabei bedienen wir uns bei Mozart, das verrät der Titel, aber auch bei allen vor und nach seiner Zeit. Wir spüren klanglichen Parallelen nach, verwischen Grenzen und suchen nach Verwandtschaften. Rameaus Musik führt zu Debussy, Beethoven oder Gershwin. Oder doch zu Bach?

In diesen kleinen Wendungen, Ungewissheiten und Überraschungen liegt der Reiz dieser Sendereihe.

Neuste Musikliste

13.07.2018 23:20 Nachtmusik

Tonträger Werk Zeit
Deutsche Grammophon LC 00173 Best.Nr 00289 474 5022
Felix Mendelssohn-Bartholdy; Foto: picture-alliance/dpa
Felix Mendelssohn Bartholdy Die Hebriden h-Moll, op. 26 Wiener Philharmoniker
Christian Thielemann
05:00
EMI CLASSICS LC 06646 Best.Nr 7243-569832-2 Joaquin Rodrigo
Konzert für Gitarre und Orchester 2. Satz: Adagio Ernesto Bitetti, Gitarre
Philharmonia Orchestra, London
Antoni Ros-Marbà
08:00
rbb-Eigenproduktion Włodzimierz Kotoński
Trio für Flöte, Gitarre und Schlagzeug Helmut Riesberger, Flöte; Konrad Ragossnig, Gitarre; Roland Altmann, Schlagzeug
01:40
Deutsche Grammophon LC 00173 Best.Nr 431783-2 Franz Schubert
Quartett für Flöte, Viola, Gitarre und Violoncello, D 96 Moderato (1) Wolfgang Schulz, Flöte; Wolfram Christ, Viola; Göran Söllscher, Gitarre; Georg Faust, Violoncello
07:20
TUDOR LC 02365 Best.Nr 7199 Franz Krommer
Quartett für Flöte, Violine, Viola und Violoncello G-Dur, op. 92 1. Satz: Allegro Andreas Blau, Flöte; Christoph Streuli, Violine; Ulrich Knörzer, Viola; David Riniker, Violoncello
09:37

Veranstaltungstipp

Kontakt

Datenschutzhinweis

Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

 

* Pflichtfeld

Rundfunk Berlin-Brandenburg

kulturradio – Nachtmusik
14046 Berlin

Tel: 030 / 979 93 33316
Fax: 030 / 979 93 33369

Service-Redaktion

Tel.: (030 oder 0331) 97 99 3 - 21 71
Fax: (030 oder 0331) 97 99 3 - 21 79