kulturradio-Motiv: Frau_Buch; Bild: rbb

- Die Schrecken der Meere

Ein Dokument über Piraten und Freibeuter

Zusammengestellt von Otto Langels

Für die Schifffahrt waren sie neben Sturm und Meuterei das größte Risiko: Piraten. Einige wie Klaus Störtebeker oder Francis Drake erlangten sogar bizarren Weltruhm. Aber auch heute sorgen Piraten für Schlagzeilen. Mit Schnellbooten und automatischen Waffen machen sie die Meere unsicher.

Über das Bild des Freibeuters im Laufe der Jahrhunderte diskutierten am 4. April 2017 in der Berlin – Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften: die Friedensforscherin Patricia Schneider, der Politologe Thomas Jäger, der Historiker Michael North und der Jurist Marian Paschke mit der Journalistin Bettina Mittelstraß.