Historische Postkarte "Zur Frauenbewegung" © Bildpostkartenarchiv Universität Osnabrück
Bildpostkartenarchiv Universität Osnabrück
Bild: Bildpostkartenarchiv Universität Osnabrück Download (mp3, 9 MB)

- Wege zur Emanzipation

Universität Osnabrück forscht zu Frauendarstellungen auf Bildpostkarten des Deutschen Kaiserreichs
Gespräch mit Prof. Dr. Sabine Giesbrecht

Unter welchen Bedingungen lebten bürgerliche Frauen in der Zeit des Deutschen Kaiserreiches? Dieser Frage geht Prof. (i.R.) Dr. Sabine Giesbrecht, Stifterin des Bildpostkartenarchivs der Universität Osnabrück, nach. Mithilfe von Frauendarstellungen auf Postkarten zur Herrschaftszeit Kaiser Wilhelms II. befasst sie sich mit der Frauengeschichte und Wegen zur Emanzipation im Deutschen Kaiserreich. Was verraten die Postkarten über das Frauenbild der damaligen Zeit?
Darüber sprechen wir mit Prof. Dr. Sabine Giesbrecht.

Buch:
Sabine Giesbrecht: "Wege zur Emanzipation" - Frauendarstellungen auf Bildpostkarten des Deutschen Kaiserreiches unter Wilhelm II.
epOs-Music, 135 farbige Abbildungen von historischen Bildpostkarten
Osnabrück 2017, ISBN 978-3-940255-72-3 (Buch), 34,90 Euro

Mehr zum Thema unter: www.bildpostkarten.uni-osnabrueck.de