100 Jahre Frauenwahlrecht © Serpentina Hagner
Serpentina Hagner
Bild: Serpentina Hagner Download (mp3, 7 MB)

- 100 Jahre Frauenwahlrecht: 19 + 1 Künstlerinnen

Der Bundestag stellt Graphic Novel von Serpentina Hagner aus
Von Andrea Heinze

Serpentina Hagner ist bekannt für ihre "Märchenmaler"-Comics. Im Auftrag des Deutschen Bundestages hat die Zürcher Künstlerin nun eine Graphic Novel zum Thema Frauenwahlrecht geschaffen. Sie ist gemeinsam mit Arbeiten von 19 weiteren Künstlerinnen in einer Ausstellung zu sehen.

Die Ausstellung kann am 23. Januar, 6. und 27. Februar und am 6. und 27. März jeweils um 14 Uhr nach vorheriger Anmeldung (kunst-raum@bundestag.de) in Sonderführungen besucht werden.