Frauen-Demonstration in Berlin zur Streichung der Paragrafen 218, 219a und 219 aus dem Strafgesetzbuch © imago stock&people
imago stock&people

Debatte: Ist eine Frauenbewegung möglich?

"Wenn wir streiken, steht die Welt still!“ Mit diesem Slogan rufen Frauen* bundesweit dazu auf, am 8. März die Arbeit niederzulegen - für die Abschaffung des § 218, gegen Femizide und für einen humanen Umgang mit geflüchteten Menschen.

kulturradio-Motiv: Frau_Buch; Bild: rbb

Zeitpunkte-Magazin

Bundesweiter Frauenstreik am 8. März ++ Türkei: Frauenrechtlerinnen und der 8. März ++ Berliner Frauenpreis 2019 an Karin Bergdoll ++ Vergessene Flüchtlingslager auf den griechischen Inseln