Museum Barberini: Pablo Picasso, Jacqueline in türkischem Kostüm, 1955, Öl auf Leinwand, Sammlung Catherine Hutin © Succession Picasso/VG Bild-Kunst, Bonn 2019
Claude Germain

Museum Barberini - Picasso. Das späte Werk

In seinen letzten beiden Lebensjahrzehnten hat Pablo Picasso vor allem eine Frau gemalt: seine Ehefrau Jacqueline. Aus ihrer Sammlung stammen die Werke ...

Bewertung:
Gropius Bau | Bewegte Zeiten: Ausstellungsansicht © Staatliche Museen zu Berlin, Museum für Vor- und Frühgeschichte / David von Becker
Staatliche Museen zu Berlin, Museum für Vor- und Frühgeschichte / David von Becker

21.09.2018 - 06.01.2019 | Gropius Bau - Bewegte Zeiten

Nicht erst in der heutigen, digitalisierten Welt sind die Menschen überregional vernetzt. Auch früher war das schon so. Eine große Ausstellung im Gropius Bau belegt das.

Mantegna und Bellini; Darbietung Christi im Tempel
Staatliche Museen zu Berlin; ©cameraphoto arte snc

Gemäldegalerie Berlin - Mantegna und Bellini. Meister der Renaissance

Diese Ausstellung pendelt zwischen der großen Ähnlichkeit und großen Differenz beider Maler. Die großzügige räumliche Anordnung in der Gemäldegalerie erlaubt  eine Betrachtung aus der Nähe - und mit Abstand: Ideal.

 

Bewertung:
Ohne Titel, a.d.S. Sentimental Journey, 1971 © Nobuyoshi Araki . Foto: Hubert Auer . Courtesy Österreichische Fotogalerie, Museum der Moderne Salzburg
Nobuyoshi Araki . Foto: Hubert Auer . Courtesy Österreichische Fotogalerie, Museum der Moderne Salzburg

C/O Berlin - C/O Berlin: Ausstellung: Nobuyoshi Araki - "Impossible Love"

Nobuyoshi Araki ist einer der bedeutendsten Fotokünstler Japans. Sein Werk reicht von  erotischen Frauendarstellungen über Stillleben und Architekturaufnahmen bis hin zu sehr persönlichen Fotografien. Nun sind seine Arbeiten in der C/O Berlin im Amerika Haus zu sehen.  

Bewertung:

Laufende Ausstellungen

RSS-Feed