Kulturradio Rezensionen CD

  • Zeiten zurücksetzen
John Adams: American Berserk © Cragg Foundation
Cragg Foundation

Kammermusik - John Adams: "American Berserk"

Kurz, manisch, bipolar und "scherzo" – mit diesen vier Eigenschaften beschreibt John Adams seine 2001 komponierte Klavierfantasie "American Berserk".

Bewertung:
"Joseph Haydn: Stabat Mater"; Montage: rbb
Carus | SWR2

Chormusik - Joseph Haydn: "Stabat Mater"

Der Kammerchor Stuttgart hat zusammen mit namhaften Solisten und der Hofkapelle Stuttgart unter der Leitung von Frieder Bernius das "Stabat Mater" von Joseph Haydn als neue CD herausgegeben.

Bewertung:
Nicola Porpora: Germanico in Germania
Decca; Montage: rbb

Oper - Nicola Porpora: "Germanico in Germania"

Barockmusik boomt auf dem CD-Markt, und das betrifft nicht nur die Instrumentalmusik, sondern auch die Oper. Händel ist da fast schon wieder Mainstream. Jetzt ist eine Oper bei der Decca erschienen von Nicola Porpora – mit dem pompösen Titel "Germanico in Germania". 

Bewertung:
Dmitri Schostakowitsch: Sinfonie Nr. 6, Montage rbb
Alpha Classics

CD-Kritik - Dmitri Schostakowitsch: Sinfonie Nr. 6

Auf einer neuen CD widmet sich der estnische Dirigent Paavo Järvi der 6. Symphonie von Dmitri Schostakowitsch, allerdings nicht mit einem der großen, etablierten Orchester, sondern mit dem von ihm selbst gegründeten Estonian Festival Orchestra.

Bewertung:
Martinů: "Madrigals"; Montage: rbb
Supraphon

Chormusik - Martinů: "Madrigals"

Der Kammerchor "Martinů Voices" hat eine CD mit Madrigalen und anderen Liederzyklen von Bohuslav Martinů herausgegeben, die der tschechische Komponist von 1934 bis kurz vor seinem Tod 1959 komponiert hat.

Bewertung:
Giacomo Meyerbeer: "Le Prophète", Montage rbb
Oehms Classics

Oper - Giacomo Meyerbeer: "Le Prophète"

Meyerbeers großes Spektakel "Der Prophet" gehört zu den populärsten Opern des 19. Jahrhunderts, doch auf dem Markt spiegelte sich das bisher kaum wieder. Es gab nur eine offizielle Gesamtaufnahme des Werks – aus den 70ern. Nun ist eine neue erschienen.

Bewertung:
Sarah Kim: Dances; Montage: rbb
Berliner Orgelpower

Orgelmusik - Sarah Kim: "Dances"

Die große sinfonische Orgel in der katholischen Kirche St. Matthias am Winterfeldtplatz in Schöneberg ist hier zu hören, ein Instrument, das guten Organisten enorm viele Klangmöglichkeiten bietet – auch und gerade für ein spannendes CD-Debüt, wie das von Sarah Kim.

Bewertung:
Sonya Yoncheva: The Verdi Album; Montage: rbb
Sony Classical

Oper - Sonya Yoncheva: "The Verdi Album"

Auf ihrer dritten Solo-CD singt die bulgarische Sopranistin Sonya Yoncheva Arien von Verdi. Immer häufiger wird sie zu den wichtigsten Sängerinnen des italienischen Fachs überhaupt gerechnet. Zu Recht?

Bewertung:
Bobbi Fischer: Missa Latina
Carus; Montage: rbb

Chormusik - Bobbi Fischer: Missa Latina

Der Festivalchor C. H.O. I.R. hat unter der Leitung von Klaus Brecht und zusammen mit dem Ensemble "The academy collective 21" sowie Anabel Pérez, Sopran, und Raúl Jaurena, Bandoneon, die "Missa Latina" und das Magnificat von Bobbi Fischer herausgegeben.

Bewertung:
Preisträger Prix de Rome, Vol. 6: Charles Gounod; Montage: rbb
Ediciones Singulares

Vokalmusik - Preisträger Prix de Rome, Vol. 6: Charles Gounod

Manche Preise führen einen recht verwirrenden Titel – so wurde der renommierte Rom-Preis, einer der wichtigsten musikalischen Auszeichnungen des 19. Jahrhunderts, nicht etwa an italienische Komponisten vergeben, sondern an französische. In einer französischen Edition werden nun die interessantesten Preisträger vorgestellt.

Bewertung:
Wagner: Siegfried
Naxos; Montage: rbb

CD-Kritik - Wagner: Siegfried

Im Rahmen einer Neuaufnahme von Wagners Tetralogie "Der Ring des Nibelungen" ist jetzt bei dem Label Naxos die Oper "Siegfried" erschienen. Lohnenswert?

Bewertung:
Edgar Moreau & David Kadouch: Cellosonaten
Erato; Montage: rbb

CD-Kritik - "Moreau - Kadouch"

Ein Liebesdrama aus der Feder des Dramatikers Jean Racine hat die französische Komponistin Rita Strohl (1865-1941) zu ihrer "Grande Sonate Dramatique" inspiriert.

Bewertung:
Romantik rediscovered © Helbing
Helbing

Chormusik - "Romantik rediscovered"

Die neue CD des "Chorus sine nomine" unter der Leitung von Johannes Hiemetsberger enthält romantische Chormusik aus Europa.

Bewertung:
Karl Böhm: The Operas
Deutsche Grammophon; Montage: rbb

CD-Kritik - Karl Böhm: "The Operas"

In einem sage und schreibe 70 CDs umfassenden Hackklotz hat die Deutsche Grammophon sämtliche Opernaufnahmen von Karl Böhm wiederveröffentlicht. Warum eigentlich?

Bewertung:
Marlies Petersen: Dimensionen - Welt
Solo Musica; Montage: rbb

Vokalmusik - Marlis Petersen: Dimensionen Welt

Marlis Petersen gehört zu den vielseitigsten deutschen Opernsängerinnen – sie wird ebenso für Mozart-Rollen angefragt wie für Verdi oder zeitgenössische Musik. Nun hat sie ein dreiteiliges CD-Lied-Projekt gestartet. "Dimensionen" heißt es. Teil eins ist jetzt erschienen – mit dem Titel  "Welt".  

Bewertung:
Romantische Viola-Sonaten © Naxos
Naxos

CD-Kritik - "Romantische Viola-Sonaten"

In den romantischen Werken von Onslow, Mendelssohn Bartholdy und Kalliwoda erweist sich die Viola schon im frühen 19. Jahrhundert als ausdrucksstarkes Soloinstrument.

Bewertung:
Franco Fagioli: Händel-Arien: Montage: rbb
DG

CD-Kritik - Franco Fagioli: "Händel Arias"

Auf seinem bereits sechsten Solo-Album singt der argentinische Countertenor Franco Fagioli Arien aus Opern von Georg Friedrich Händel. Begleitet wird er vom Ensemble Il pomo d'oro.

Bewertung: