Hilke Rusch; Foto: Gregor Baron

Moderatorin - Hilke Rusch

Geboren in Berlin

Welches Buch könnten Sie immer wieder lesen?

Eigentlich sind es zwei:

Soazig Aarons fiktive Geschichte über die Rückkehr einer Auschwitz-Überlebenden in die Familie – als eine Fremde ("Klaras Nein")

Außerdem "Das Herz ist ein einsamer Jäger" von Carson McCullers, ungemein respekt- und liebevolle Figurenzeichnung sehr eigener Menschen in armen Verhältnissen

Welches Kunstwerk (Bild/Fotografie/Statue) würde Ihre Wand, Ihr Heim schmücken?

Das Porträt des Ölfeldarbeiters Roberto Lopez aus Richard Avedons Serie "In the American West"

Was ist Ihre heimliche Leidenschaft?

Trap. Das ist Lärm, der sich Musik nennt

Mit welcher Persönlichkeit würden Sie sich gern unterhalten?

Sojourner Truth

Was kochen Sie für Ihre besten Freundinnen?

Rote-Beete-Risotto

Wo möchten Sie leben?

In Berlin am Meer


Moderiert