Klassik für Kinder (Aufnahme vom kulturradio-kinderkonzert) Foto: CK

So 08:04 – 09:00 Uhr - Klassik für Kinder

Lustige und spannende Geschichten aus der bunten Welt der Musik: komische Instrumente, seltsame Abenteuer, knifflige Rätsel und Hits für Kinder.

Nächste Sendung

KLASSIK FÜR KINDER

Verträumt. Dvoráks Bläserserenade für Kinder
Mitschnitt des kulturradio-Kinderkonzerts vom 14. Mai 2017 im Großen Sendesaal des rbb
Ein Ensemble des Deutschen Symphonie-Orchesters Berlin spielt von
Antonín Dvorák: Bläserserenade d-Moll, op. 44
Moderation: Christian Schruff

Team

RSS-Feed
  • Moderation 

    Ev Schmidt; Foto: A.-K. Schulz/RBB

    Ev Schmidt

    Geboren am 18. Mai 1965 in Halle/Saale

  • Redaktion 

    Andreas Göbel, Foto: gb

    Andreas Göbel

    Geboren am 4. September 1975 in Berlin

  • Moderation 

    Stephan Holzapfel; Foto: gb

    Stephan Holzapfel

    Geboren am 30. November 1972 in Heidelberg

  • Moderator 

    Marek Kalina im kulturradio-Studio; Foto: Gregor Baron
    Gregor Baron

    Marek Kalina

    Geboren im Zeichen der Ratte und des Krebses im polnischen Zoppot, gegen Mittag ...

  • Moderation 

    Christian Schruff; Foto: Jürgen Gressel-Hichert
    Jürgen Gressel-Hichert

    Christian Schruff

    Geboren am 19. Juni 1963 in Osnabrück

Neueste Musikliste

27.08.2017 08:04 Klassik für Kinder

71. kulturradio-Kinderkonzert "Verzaubert" vom 25.06.2017

mit Christian Schruff

Tonträger Werk Zeit
rbb-Mitschnitt
Felix Mendelssohn-Bartholdy; Foto: picture-alliance/dpa
Felix Mendelssohn Bartholdy Auszüge aus „Ein Sommernachtstraum“ Marek Kalina, Puck; Klasse 4b der Schweizerhof Grundschule, Berlin Zehlendorf
Deutsches Symphonie-Orchester Berlin
Leo McFall
24:21

Kontakt

Datenschutzhinweis

Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

 

* Pflichtfeld

Rundfunk Berlin-Brandenburg

kulturradio – Klassik für Kinder
14046 Berlin

Tel: 030 / 979 93 33326
Fax: 030 / 979 93 33349

Service-Redaktion

Tel.: (030 oder 0331) 97 99 3 - 21 71
Fax: (030 oder 0331) 97 99 3 - 21 79